skip to Main Content

Wir haben eine zusätzliche Möglichkeit, Karies in Zahnzwischenräumen früh zu entdecken – die Diagnocam.

Mit der Diagnocam haben wir in der Praxis neu die Möglichkeit, ohne mehr Röntgenstrahlen, genauer in die Zahnzwischenräume zu sehen, Karies früher zu entdecken und somit weniger invasiv zu behandeln. Zähne können heute ein Leben lang erhalten werden, wenn wir sie nicht schon in einem frühen Stadium bei deren Reparatur stark zerstören müssen.

Das Prinzip ist relativ einfach: Laserlicht wird durch die Schleimhaut und den Knochen in den Zahn geleitet. Dieser leitet das Licht auf die Kaufläche weiter. Mit einer Kamera wird es dort fotografiert. Aufgrund der Zerstörung der Zahnhartsubstanz durch die Karies wird das Licht an den zerstörten Stellen nicht mehr weitergeleitet und erscheint als dunkler Fleck.

Fragen Sie uns danach! Vor allem bei jungen Patienten hat sich dieses neue Hilfsmittel sehr bewährt.

Back To Top